Sie sind hier: Über uns / Stellenbörse

Kontakt

Geschäftsstelle Grevesmühlen

Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen

Tel.: 03881/ 7595-0
Fax: 03881/ 2413

infodrk-nwm.de


Geschäftsbereich Wismar

Hans-Grundig-Str. 34
23966 Wismar

Tel.: 03841/ 7123-0
Fax: 03841/ 7123-14

infodrk-nwm.de

Leiter/-in für unsere DRK-Kindertagesstätte in Wahrsow gesucht

Für die DRK-Kindertagesstätte „Die kleinen Landmäuse“ in Wahrsow suchen wir zum nächst-möglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in. Unsere Kindertagesstätte verfügt über 54 Kindergartenplätze und wird künftig auch Betreuungsplätz für Krippenkinder anbieten.

Wir erwarten von Ihnen eine verantwortungsvolle und eigenständige Wahrnehmung der folgenden Aufgaben:

  • Leitung der Kindertagesstätte mit allen dazugehörigen Personal- und Organisationsaufgaben
  • Verantwortung für die Umsetzung der Aufgaben aus der Bildungskonzeption M-V durch alle Mitarbeiter/innen der Kindertagesstätte
  • Übernahme administrativer Tätigkeiten
  • Gesamtverantwortung für die Konzeptions-und Qualitätsentwicklung
  • Zusammenarbeit mit den Personensorgeberechtigten/Eltern/Landkreis/Kommune und weiteren Partnern
  • Vertretung der Kindertagesstätte im Einzugsarbeit/ Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicherstellung geltender gesetzlicher Vorgaben

Ihr Profil:

  • pädagogische Fachkraft gem. § 11 Abs. 1 KiföG M-V
  • Qualifikation zur Leitung einer Kindertageseinrichtung
  • mehrjährige Leitungserfahrung wünschenswert
  • Identifikation und Eintreten für die Grundsätze des DRK
  • Kenntnisse der geltenden gesetzlichen Regelungen
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • rhetorische Fähigkeiten
  • visionäres Denken
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Flexibilität

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit bis zu 40 Wochenstunden
  • attraktive Vergütung nach unserer betrieblichen Entgeltordnung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche arbeitgeberseitige betriebliche Altersversorgung (Betriebsrente)
  • umfangreiche fachliche Unterstützung bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31.08.2018 an:

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.
- Der Vorstand -
Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen
  oder per E-Mail an info@ drk-nwm.de.   

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.drk-nwm.de

Entstehende Bewerbungs- und Reisekosten sowie ggf. anfallende Umzugskosten können vom DRK-Kreisverband NWM e.V. nicht übernommen werden.

Interne und externe Stellenausschreibung: Erzieher/in/ päd. Fachkraft/ Assistenzkraft für den DRK-Hort in Herrnburg gesucht

Für den DRK-Hort "Haus der schlauen Füchse" in Herrnburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/n Erzieher/in/ pädagogische Fachkraft/ Assistenzkraft.

Unsere Einrichtung verfügt über 132 Hortplätze. Im Hort arbeitet ein altersgemischtes und motiviertes Team von Erziehern und Erzieherinnen.

Ihr Profil:

  • pädagogische Fachkraft gem. § 11 Abs. 1 oder Assistenzkraft gem. § 11 Abs. 2 KiföG M-V
  • Idenitfikation und Eintreten für die Grundsätze des DRK
  • pädagogisches Geschick
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Flexibilität
  • freundliches Auftreten

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 35 Wochenstunden
  • attraktive Vergütung nach unserer betrieblichen Entgeltordnung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche arbeitgeberseitige betreibliche Altersversorgung (Betriebsrente)
  • umfangreiche fachliche Unterstützung bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit


Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung!

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.
- Der Vorstand -
Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen

oder per E-Mail an infodrk-nwm.de. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.drk-nwm.de.

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Interne und externe Stellenausschreibung: Erzieher/in/ päd. Fachkraft/ Assistenzkraft für den DRK-Hort in Boltenhagen gesucht

Für den DRK-Hort "Neptunskinnings" in Boltenhagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Erzieher/in/ pädagogische Fachkraft/ Assistenzkraft.

Unsere Einrichtung verfügt über 160 Hortplätze. Im Hort arbeitet ein altersgemischtes und motiviertes Team von Erziehern und Erzieherinnen.

Ihr Profil:

  • pädagogische Fachkraft gem. § 11 Abs. 1 oder Assistenzkraft gem. § 11 Abs. 2 KiföG M-V
  • Idenitfikation und Eintreten für die Grundsätze des DRK
  • pädagogisches Geschick
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Flexibilität
  • freundliches Auftreten

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 35 Wochenstunden
  • attraktive Vergütung nach unserer betrieblichen Entgeltordnung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche arbeitgeberseitige betreibliche Altersversorgung (Betriebsrente)
  • umfangreiche fachliche Unterstützung bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit


Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung!

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.
- Der Vorstand -
Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen

oder per E-Mail an infodrk-nwm.de. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.drk-nwm.de.

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Interne und externe Stellenausschreibung: Erzieher/in für die DRK Kindertageseinrichtung in Wismar gesucht

Für die DRK-Kindertagesstätte "Am Holzhafen" in Wismar suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in den Bereichen Krippe und Kindergarten eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in/ pädagogische Fachkraft.

Unsere Einrichtung verfügt über 24 Krippenplätze und 56 Kindergartenplätze und arbeitet nach dem situationsorientierten Ansatz von Prof. Dr. Armin Krenz. Unseren pädagogsichen Ansatz setzen wir mit Offener Arbeit in unseren Funktionsräumen um.

Ihr Profil:

  • pädagogische Fachkraft nach § 11 Abs. 1 KiföG oder vergleichbar
  • Berufserfahrung wünschenswert, insbesondere in der Offenen Arbeit
  • Identifikation und Eintreten für die Grundsätze des DRK
  • Erfüllung der Anforderungen nach § 10 KiföG
  • ein liebevoller und achtsamer Umgang mit den Kindern
  • Freude an der Arbeit mit Kindern unterschiedlichen Alters und Eltern
  • Empathie, Reflexionsfähigkeit, Kritikfähigkeit
  • Teamfähigkeit, eine selbständige Arbeitsweise, gute Eigenorganisation, Humor
  • Engagement und Flexibilität sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit bis zu 35 Wochenstunden
  • attraktive Vergütung nach unserer betrieblichen Entgeltordnung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche arbeitgeberseitige betreibliche Altersversorgung (Betriebsrente)
  • umfangreiche fachliche Unterstützung bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildung


Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung!

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.
- Der Vorstand -
Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen

oder per E-Mail an infodrk-nwm.de. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.drk-nwm.de.

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Interne und externe Stellenausschreibung: Pflegefachkräfte in den Pflegedienstbereichen Neukloster/ Wismar, Grevesmühlen und Boltenhagen gesucht

Für unsere ambulanten Pflegedienste in den Bereichen Neukloster/ Wismar, Grevesmühlen, Gadebusch und Klützer Winkel suchen wir  Pflegefachkräfte.

Sie verfügen über:

  • einen Abschluss als examinierte/r Altenpfleger/in oder vergleichbar
  • umfassende Berufserfahrung wünschenswert
  • soziale Kompetenz und Verständnis im Umgang mit älteren und/ oder kranken Menschen
  • eine zuverlässige, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeit und Arbeitszeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Arbeitszeit von 30 Wochenstunden und einer attraktiven Vergütung nach unserer betrieblichen Entgeltordnung
  • 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge
  • umfangreiche und individuelle Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • betriebseigene Kinderbetreuungsplätze

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e. V.
- Der Vorstand -
Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen

oder per E-Mail an info@drk-nwm.de

Ehrenamtliche für unser Kreisauskunftsbüro gesucht

Mit dem Kreisauskunftsbüro (KAB) erfüllt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) den 1966 von der Bundesregierung übertragenen Auftrag zur Erfüllung der Genfer Abkommen Das KAB ist eine Einrichtung des DRK – Suchdienstes. Ein Arbeitskreis ehrenamtlicher Mitarbeiter leistet im Bedarfsfall humanitäre Hilfe.

Die Kreisauskunftsbüros spielen bei Katastrophen, Großschadensereignissen und Konflikten eine wichtige Rolle. Wenn es zu einer Katastrophe gekommen ist, haben viele Menschen den dringenden Wunsch zu erfahren, ob Angehörige oder Freunde betroffen sind und wo sich diese befinden. Im Falle eines Konfliktes im In- oder Ausland werden Kontaktmöglichkeiten aufgebaut und Leistungen für die eigene Bevölkerung sowie alle Zielgruppen der Genfer Abkommen sicher gestellt.

Wir suchen Ehrenamtliche, die auf Menschen zugehen, teamfähig, zuverlässig und ehrlich sind und auch in Ausnahmesituationen die Ruhe bewahren.
Grundkenntnisse am PC sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Die Aufgaben im KAB sind vielfältig.

Zu Ihren Aufgaben gehören:  

  • das Erfassen und die Auswertung von Informationen über Betroffene und verletzte Personen
  • die Annahme telefonischer und persönlicher Suchanfragen aus der Bevölkerung
  • die Auskunftserteilung an Angehörige über den Verbleib von gesuchten Personen

 Die Fachdienstausbildung Suchdienst vermittelt Ihnen die erforderlichen Kenntnisse für eine Mitarbeit im KAB.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit geweckt haben, melden Sie sich bitte beim

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e. V.
- Der Vorstand -
Pelzerstr. 15
23936 Grevesmühlen
info@drk-nwm.de

Ehrenamtliche gesucht!

Für das Mehrgenerationenhaus in Wismar, unseren RotKreuzSpeicher in Grevesmühlen und die Projekte wellcome und ZeiTräume! suchen wir Ehrenamtliche, die uns unterstützen.

Dringend suchen wir auch Interessenten für unser Kreisauskunftsbüro. Bei Katastrophen leisten hier ehrenamtliche Helfer wichtige Unterstützung bei der Erfassung von Verletzten und bei der Suche nach Angehörigen. Weitere Informationen erhalten Sie unter 03881/ 7595-19 oder 03841/ 7123-15 oder hier auf unserer Homepage unter der Rubrik Ehrenamt.