buehnenbild_schloss.jpg Foto: Christin Hoppe
Schloßspatzen KlützSchloßspatzen Klütz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kindertagesstätten
  3. Schloßspatzen Klütz

Kita Schloßspatzen Klütz

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin:
Cindy Randel

Pfarrhufe 4
23948 Klütz

Tel:  038825/ 22357
Fax: 038825/ 262850
kita-schlossspatzen(at)drk-nwm.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. von 06.00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schließzeiten:
14.05.2021
23.12.2021-03.01.2022

Unsere Einrichtung befindet sich in einem neu errichteten Gebäude in der kleinen Schlossstadt Klütz nahe der Regionalschule.

In unserem Haus spielen und lernen:
42 Krippenkinder
95 Kindergartenkinder
20 Erzieherinnen und Erzieher
1 Hauswirtschaftlerin

Öffnungszeiten:
Mo - Fr. : 6:00 - 17.00 Uhr

ganzjährig geöffnet
mit Ausnahme von Brückentagen und zwischen Weihnachten und Neujahr

Schließzeiten 2021:
14.05.2021
23.12.-31.12.2021

Unser Ansatz

In unserer großen und offenen Kita betreuen wir bis zu 137 Kinder. Unseren bunten Alltag gestalten motivierte ErzieherInnen unterschiedlichen Alters, nach dem situationsorientierten Ansatz (nach Zimmer).

Wir wollen nachhaltiger werden und arbeiten in verschiedenen Projekten daran.

Unsere Einrichtung ist mit großen Gruppenräumen ausgestattet, die nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen gestaltet wurden und in denen die Kinder spielen, lernen und gestalten.

Alle Räume sind mit vielfältigen Spiel- bzw. Lernmaterialien ausgestattet, mit denen die Kinder kreativ tätig sein können. Sie werden angeregt, sich frei nach Wunsch selbstständig zu beschäftigen.

Foto: Christin Hoppe

Kinderkrippe

In unseren drei Krippengruppen werden Kinder von drei Monaten bis drei Jahren bereut.

In einem ersten Gespräch wollen wir Sie und Ihr Kind kennenlernen und Ihnen die Eckpunkte unserer Arbeit vorstellen. Hier erhalten Sie auch die ersten Unterlagen zur Beantragung eines Betreuungsplatzes und unsere StarterMappe, sodass für Ihren kleinen Schatz auch immer alles da ist.

Sehr wichtig ist uns eine bedürfnisorientierte Eingewöhnung nach dem Berliner Modell, die wir individuell je nach Kind, mit den Eltern gestalten. Mit viel Einfühlungsvermögen begleiten wir die kleinen Menschen auf diesem spannenden Weg.

Wir ermutigen auch die kleinsten Kinder sich mitzuteilen und selbstständig zu werden. In jährlichen Elterngesprächen – individuell auch in kürzeren Perioden – tauschen wir uns zu den Fortschritten Ihres Kindes aus.

Kindergarten

Der Kindergartenbereich ist in sieben Gruppen unterteilt. Hier werden Kinder im Alter ab drei bis zum Schuleintritt von pädagogischem Fachpersonal betreut. Gerne nutzen wir die Möglichkeiten unseres Ateliers und die Größe der Flure auch an regnerischen Tagen. Wenn wir mit den Kindern in der  Küche Leckereien zaubern, haben alle Ihren Spaß. Wir fördern Nachhaltigkeit auch im Kindergartenalltag und erarbeiten in kleinen Projekten das Verantwortungsbewusstsein unserer Kinder für einen bewussten Umgang mit unseren Ressourcen.

Um Anzeichen von Entwicklungsverzögerungen schnellstmöglich aufzudecken, arbeiten wir mit dem DESK-Verfahren (Dortmunder Entwicklungsscreening 3-6). Hierbei geht es um die Erkennung von Störungen der Fein- und Grobmotorik, sowie der sprachlichen und sozialen Entwicklung der Kinder und das Einleiten zielgerichteter Maßnahmen. In unserer Kita gibt es für daher auch das Angebot der Logopädie und der Frühförderung.

Den Übergang in die Grundschule gestalten wir in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule Ostseebad Boltenhagen und machen das letzte Kindergartenjahr zu einer aufregenden Reise. Die Verabschiedung findet bei einem gemütlichen Sommerfest mit ErzieherInnen, Eltern und Kindern statt.

Unsere Angebote

  • Frühförderung und Logopädie im Kindergartentag
  • wöchentliche Nutzung der Schulsporthalle für Aktivitäten
  • Ausflüge und Feste, die in Zusammenarbeit mit dem Elternrat organisiert werden, z. B.
    • Besuch der Feuerwehr/ Rettungswache
    • Besuch unserer Partner
    • Ausflüge in die Landwirtschaft
    • verschiedene saisonale Feste
    • Aktivitäten mit Eltern und Großeltern

Unsere Partner

Wir arbeiten gerne mit unseren Partnern zusammen und danken an dieser Stelle:

  • Profibaumarkt Klütz
  • Schloss Bothmer
  • Grundschule Boltenhagen
  • Uwe-Johnson-Haus in Klütz
  • Arne Nölck Landwirtschaft

Unsere Projekte

Seit dem 01.03.2021 sind wir offiziell AckerKita.

Hier das Wichtigste in Kürze:
Auf unserem KitaAcker säen, pflegen und ernten unsere Kinder ihr eigenes Gemüse mit dem Ziel, sie für gesunde Ernährung, Natur und Nachhaltigkeit zu begeistern.
Über das Jahr hinweg bauen die Kinder auf ihrem eigenen KitaAcker 20 Gemüsesorten an. Dabei erleben sie, wo unsere Lebensmittel herkommen und wie diese wachsen. Spielerisches Bildungsmaterial begleitet die praktische Arbeit auf dem Acker und in unsere Kindertageseinrichtung.

Bilder