8261__0708KitaZ306_Kopie.jpg Foto: Michael Zapf / DRK Service GmbH
Projekt "Nah an Familie"Projekt "Nah an Familie"

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Familienbildung
  3. Projekt "Nah an Familie"

Projekt "Nah an Familie"

Ansprechpartnerin

Sigrid Müller

Am Bahnhof 1
23936 Grevesmühlen

Tel: 03881/ 7595-22
s.mueller@drk-nwm.de

Seit 2011 gibt es in der Familienbildungsstätte des DRK Kreisverbandes Nordwestmecklenburg e. V. das Projekt „Nah an Familie“.

„Nah an Familie“ hat sich das Ziel gesetzt, gelingendes Aufwachsen der Kinder zu unterstützen. Dazu gehört, Eltern Begleitung anzubieten, damit sie die tägliche Herausforderung als Mutter / Vater gut für sich annehmen.

Wir unterstützen und begleiten Familien, wie auch Alleinerziehende Mütter und Väter in der Familienphase mit Kindern und bieten ihnen mit unserem wohnortnahen offenen Angebot in Grevesmühlen einen Raum für Begegnungen und Austausch sowie Zugang zu Angeboten verschiedenster Vereine, Institutionen und Beratungsstellen.

Unsere Angebote:

  • Tagesmütter-Treff (donnerstags von 9.00 – 10.00 Uhr)
  • Offener Spielkreis (donnerstags von 10.00 – 11.30 Uhr)
  • Eltern – Café (donnerstags 14 tägig von 14.00 – 15.30 Uhr)
  • Themenbezogene offene Veranstaltungen ( z. B. zu Ernährung, Sprachentwicklung, Erziehungsfragen, Erste Hilfe am Kind)
  • Aktionstage
  • „Biete – Suche – Tauschbörse“
  • Begleitung beim Aufsuchen von Behörden / Institutionen

    Unsere Kooperationspartner sind:
  • Familieninfo-MV www.familienInfo-mv.de
  • die Kita´s des DRK Kreisverbandes
  • AWO Kontakt- und Beratungsstelle für Opfer häuslicher Gewalt

    Das Projekt „Nah an Familie“ wird gefördert durch das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern und den Landkreis Nordwestmecklenburg.