8261__0708KitaZ306_Kopie.jpg Foto: Michael Zapf / DRK Service GmbH
Offener Spielkreis "Nah an Familie"Offener Spielkreis "Nah an Familie"

Offener Spielkreis "Nah an Familie"

Ansprechpartnerin

Sigrid Müller

Am Bahnhof 1
23936 Grevesmühlen

Tel: 03881/ 7595-22
s.mueller(at)drk-nwm.de

Der Offene Spielkreis ist einer der Grundbausteine in unserem Projekt "Nah an Familie". Hier treffen sich Eltern und Alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern bis zum dritten Lebensjahr zu Spiel und Spaß. Die Eltern haben hier die Möglichkeit, sich bei Kaffee oder Tee auszutauschen und Kontakte zu anderen zu pflegen. Die Kinder erfahren soziale Kontakte und können Erfahrungen sammeln, die für ihre Entwicklung von großer Bedeutung sind. Gerade, wenn die Mütter/Väter, aus welchem Grund auch immer, zu Hause sind und die Kinder nicht in eine Kindertagesstätte gehen, fehlen ihnen häufig diese sozialen Kontakte. Um diese zu fördern, wurde der Offene Spielkreis ins Leben gerufen.

Nicht nur für die Kinder, auch für die Eltern bietet sich die Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und Hilfe bei Fragen zu finden. Eine geschulte Mitarbeiterin der Familienbildungsstätte begleitet die Treffen, gibt Tipps zu Fragen der Erziehung oder Entwicklung des Kindes und Spielanregungen. Auch Großeltern sind herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Der Offene Spielkreis ist Teil des Projektes „Nah an Familie“ und wird vom Landkreis Nordwestmecklenburg unterstützt.

Informationen zum Offenen Spielkreis

Termin: donnerstags
Uhrzeit: 10:00 - 11:30 Uhr         
Kursort: DRK Familienbildungsstätte, Am Bahnhof 1, Grevesmühlen          
Kursdauer: jeweils 90 min
Kursgebühren: keine (Unkostenbeitrag)